. .

EFA Elektronische Fahrplanauskunft des Karlsruher Verkehrsverbundes

  Uhr

Inhalt

Meldungen

10.08.2017

Felsenland-Express fällt die kommenden Wochenenden aus

Aufgrund eines Fahrzeugschadens kommt der historische Ausflugszug „Felsenland-Express“ an den kommenden Wochenenden nicht zum Einsatz.

Gemeinsame Pressemitteilung des Zweckverbands Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz und der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft

Der Ausflugszug „Felsenland-Express“, der an Samstagen und Sonntagen mit einem historischen Dieseltriebwagen der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) von Karlsruhe über Landau, Hinterweidenthal, Dahn nach Bundenthal verkehrt, muss die kommenden Wochenenden leider entfallen. Grund dafür ist ein umfangreicher Fahrzeugschaden, der an dem 58 Jahre alten Fahrzeug am vergangenen Wochenende aufgetreten ist.

Die Ausflügler aus Karlsruhe in das Dahner Felsenland werden daher gebeten, an den kommenden Wochenenden die in der Anlage dargestellten Ersatzverbindungen zu nutzen. Nach dem gegenwärtigen Sachstand wird es voraussichtlich ab dem Wochenende 16./17. September 2017 gelingen, wieder die bisherigen Verbindungen von Karlsruhe in das Dahner Tal auf der Schiene am Wochenende anzubieten. Dies wird dann voraussichtlich ein Ersatzfahrzeug sein, da nicht mehr zu erwarten ist, dass der historische Dieseltriebwagen nochmals in der bis Ende Oktober dauernden Ausflugssaison zum Einsatz kommen wird.

Nähere Informationen zum Ersatzfahrplan erhalten Sie auf der Homepage des Karlsruher Verkehrsverbundes unter www.kvv.de oder der Homepage der AVG unter www.avg.info sowie unter der Servicenummer 0721-6107-5885.

Der Ausflugszug „Bundenthaler“ (Neustadt – Landau – Bundenthal) ist durch die Störungen des historischen Dieseltriebwagens nicht betroffen.

Ersatzfahrplan während des Ausfall des Felsenland-Express