Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
10.04.2018

Nächtliche Bauarbeiten bei Gernsbach: Stadtbahnen werden auf Teilabschnitt durch Busse ersetzt

Auf der Murgtalbahn bei Gernsbach finden von Sonntag, 22., bis Freitag, 27. April, Instandhaltungsarbeiten an der Gleisanlage statt. Gearbeitet wird an der Gleisanlage im Bereich des Tunnelportals Süd des Gernsbacher Tunnels unter der B462 unterhalb des Isemannwegs. Damit die Stadtbahnen auf den Linien S8 und S81 am Tag wie gewohnt fahren können, werden die Arbeiten täglich zwischen etwa 20 Uhr und 5 Uhr morgens durchgeführt.

Der Streckenabschnitt Gernsbach – Hilpertsau ist deshalb vom 22. bis 26. April jeweils von 21 Uhr bis 2 Uhr des Folgetags gesperrt. Die betroffenen Züge der Linien S8 und S81 werden geteilt. Von Karlsruhe kommend enden die Züge in Gernsbach, von Freudenstadt kommend in Hilpertsau. Zwischen Hilpertsau und Gernsbach wird ein Ersatzverkehr mit Bussen (SEV) eingerichtet.

Bei Zug 85540 (Karlsruhe Tullastraße ab 0.07 Uhr, Gernsbach an: 1.17 Uhr) entfallen zusätzlich die Halte zwischen Hilpertsau und Forbach. Der Ersatzbus fährt in diesem Fall bis Forbach (Gernsbach ab: 1.22 Uhr, Hilpertsau: 1.32 Uhr, Forbach an: 1.49 Uhr)

SEV-Fahrplan

In der Bauzeit werden Bagger, Bauzüge und LKW im Einsatz sein. Die Baustelle wird für die Arbeiten ausgeleuchtet sein. Ein erhöhter Lärmpegel, Baustellenverkehr und Licht im Arbietsbereich sind leider nicht zu vermeiden. Die direkten Anwohner werden von der AVG per Handzettel über die Arbeiten informiert. Die AVG und die ausführende Baufirma werden bemüht sein, die Beeinträchtigungen für die Anwohner so gering wie möglich zu halten.