Suche
Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

AVG setzt zusätzliche Bahnen während der Rheinbrücken-Sanierung ein

Die Rheinbrücke wird am dritten und vierten Oktoberwochenende für den verkehr svoll gesperrt, um Spezial-Beton auf der südlichen Brückenhälfte einzubauen. Foto: Arthur Palmer/fotolia.com

Die Rheinbrücke Maxau wird an den beiden kommenden Wochenenden (19. bis 21. Oktober und 26. bis 28. Oktober) für weitere Sanierungsarbeiten erneut voll für den Autoverkehr gesperrt. Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) setzt dann als umweltfreundliche Alternative zum Auto wieder zusätzliche Bahnen auf der Linie S5 zwischen Wörth und Karlsruhe sowie auf der Linie S51 zwischen Wörth und Germersheim ein.

Der Zusatzzug der Linie S5 verkehrt in den Morgenstunden an den Samstagen und Sonntagen von Wörth nach Karlsruhe Tullastraße wie folgt:

HaltestelleAbfahrtszeit
Wörth (Rhein)                                 04:42
Maximiliansau West      04:45
Maximiliansau Eisenbahnstr.   04:46
Maxau 04:47
Karlsruhe Rheinbergstr.    
(von dort weiter im Takt der Linie S5 bis Karlsruhe Tullastraße)
04:53

 

Die Zusatzzüge der Linie S51 verkehren während der Brückensperrung am Sonntag, 20. Oktober, und Sonntag, 27. Oktober, zwischen Wörth und Germersheim wie folgt:

HaltestelleAbfahrtszeit
Germersheim04:37
Germersheim Mitte/Rhein 04:39
Germersheim Süd/Nolte  04:41
Sondernheim  04:43
Bellheim Am Mühlbuckel 04:48
Bellheim 04:49
Rülzheim04:52
Rülzheim Freizeitzentrum 04:54
Rheinzabern 04:58
Rheinzabern Rappengasse04:59
Rheinzabern Alte Römerstr. 05:00
Jockgrim   05:03
Wörth Zügelstraße   05:07
Wörth (Rhein) 05:09

 

HaltestelleAbfahrtszeit
Wörth (Rhein)                                      06:09
Wörth Zügelstraße                                         06:11
Jockgrim                                            06:15
Rheinzabern Alte Römerstr.                  06:17
Rheinzabern Rappengasse                   06:19
Rheinzabern                                                    06:20
Rülzheim Freizeitzentrum                      06:24
Rülzheim                                                        06:26
Bellheim                                                         06:29
Bellheim Am Mühlbuckel                                06:30
Sondernheim                                                  06:35
Germersheim Süd/Nolte                       06:37
Germersheim Mitte/Rhein                     06:39
Germersheim       06:41 

Im Zuge der Rheinbrückensanierung haben die Aufgabenträger für den ÖPNV in diesem Streckenabschnitt, der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd und das Land Baden-Württemberg, gemeinsam ein umfangreiches Angebotspaket geschnürt und mit den einzelnen Verkehrsunternehmen abgestimmt, um so die Fahrgast-Kapazitäten im Schienenverkehr zu erhöhen und insbesondere Berufspendlern den Umstieg auf den ÖPNV zu erleichtern.

Weitere Informationen zur Sanierung der Rheinbrücke gibt auf den Internetseiten des Regierungspräsidiums Karlsruhe.