Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

Barrierefreier Ausbau und Gleiserneuerungen: Bauarbeiten zwischen Bretten und Eppingen

Streckenmodernisierung: Umfangreiche Baumaßnahmen setzt die AVG in diesem Sommer entlang der Kraichgaubahn um.

Baustellenflyer S4 Bauarbeiten zwischen Bretten und Eppingen

Die Kraichgaubahn wird in diesem Sommer fit für die Zukunft gemacht. Aufgrund gezielt gebündelter Bauarbeiten an verschiedenen Stellen ist der Stadtbahnverkehr der Linie S4 zwischen Bretten und Eppingen von Donnerstag, 29. Juli, 4 Uhr, bis Montag, 27. September, 4 Uhr, beeinträchtigt. Busse ersetzen die Stadtbahnen. Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft bietet ihren Kunden in Kürze einen umfangreichen Informationsflyer mit SEV-Fahrplänen und Wegbeschreibungen zu den Ersatzhaltestellen an. Alle Informationen werden auch gebündelt digital zur Verfügung gestellt unter www.avg.info
Die Bauarbeiten werden in zwei Phasen durchgeführt:

Phase 1

29. Juli, 4 Uhr, bis 13. September, 4 Uhr

Sperrung Bretten – Eppingen:

Ab Donnerstag, 29. Juli, 4 Uhr finden Bauarbeiten zwischen Bretten und Eppingen statt. Die Linie S4 ist in diesem Zeitraum unterbrochen. Zwischen Bretten und Eppingen wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Zu beachten ist, dass zeitgleich auch in der Karlsruher Innenstadt Gleisbauarbeiten stattfinden. Die Linie S4 wird daher zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Karlsruhe Rüppurrer Tor in beiden Richtungen über die Haltestellen ZKM und Konzerthaus umgeleitet.

In den Tagesrandlagen werden zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Karlsruhe-Durlach und teilweise auch zwischen Karlsruhe Albtalbahnhof und Bretten zusätzliche Fahrten angeboten. Die AVG rät ihren Fahrgästen vor der Fahrt die elektronische Fahrplanauskunft unter www.avg.info zu nutzen.

Phase 2

13. September, 4 Uhr, bis 27. September, 4 Uhr

Sperrung Gölshausen Industrie – Sulzfeld (Baden)

SEV-Fahrpläne S4 Gölshausen Industrie - Sulzfeld (Baden)

Ab Montag, 13. September, 4 Uhr, können die Streckenabschnitte Eppingen – Sulzfeld (Baden) und Bretten – Gölshausen Industrie wieder befahren werden. Pünktlich zum Schulbeginn nach den Sommerferien wird der Haltepunkt Bretten Schulzentrum wieder von der Linie S4 bedient. Der Streckenabschnitt zwischen Gölshausen Industrie und Sulzfeld (Baden) bleibt jedoch weiterhin gesperrt. Busse ersetzen die S4 zwischen Gölshausen Industrie und Sulzfeld (Baden).

Was wird gebaut?

Die AVG erneuert an der Haltestelle Bretten Schulzentrum den Bahnsteig, baut diesen barrierefrei aus und verbreitert ihn teilweise. Dazu muss der bestehende Bahnsteig zunächst abgerissen werden. Eine neue Treppenanlage wird dort ebenfalls errichtet.

In den Bahnhöfen Bauerbach und Zaisenhausen entstehen neue barrierefreie Bahnsteige mit einer Höhe von 55 Zentimetern. Dort wird dann künftig ein stufenloser Einstieg in die neuen Stadtbahnen möglich sein.

Zwischen Bauerbach und Gölshausen werden die Gleise erneuert und eine Tiefenentwässerung zur Entwässerung der Gleisanlage eingebaut. Des Weiteren werden in den Abschnitten der freien Strecken Bauerbach-Flehingen, Flehingen-Zaisenhausen sowie Zaisenhausen und Sulzfeld Gleisstopfarbeiten durchgeführt, um das Gleis wieder in die richtige Lage zu bringen. Hinzu kommen Schienenschleif- und Schweißarbeiten. Im Bahnhof Flehingen werden diverse ältere Holzschwellen gegen Betonschwellen ausgetauscht.