Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

Sperrung bei Wörth bis 12. Dezember: Auswirkungen auf mehrere AVG-Linien

Aufgrund der laut Angaben der DB noch bis zum 12. Dezember andauernden Betriebsstörung im Bereich des Bahnhofs Wörth können auch weiterhin keine Stadtbahnen der AVG-Linien S5, S51 und S52 auf dem gesperrten Streckenabschnitt von Karlsruhe nach Wörth verkehren.

Auf dem Teilabschnitt zwischen Germersheim Bahnhof und Wörth Bahnhof können die Stadtbahnen der Linien S51 und S52 hingegen verkehren.

Die Stadtbahnen der S51 und S52 fahren zwischen 6 Uhr und 8:30 Uhr auf der Strecke in vollem Umfang. Ab 8:30 Uhr kann dann durch die AVG leider nur noch ein ausgedünnter Stadtbahnbetrieb mit der Linie S51 in diesem Bereich angeboten werden, da von Seiten der Deutschen Bahn auch Güterzüge über diese Strecke umgeleitet werden. Somit gibt es ab 8:30 Uhr nur noch eine AVG-Verbindung pro Stunde.

Von Knielingen Rheinbergstraße über Wörth Bahnhof in Richtung Wörth Badepark (sowie in umgekehrter Richtung) wird die AVG nach aktuellem Stand weiterhin bis zum Ende der Sperrung einen Ersatzverkehr mit Bussen anbieten. Die Busse fahren von der Haltestelle Rheinbergstraße jeweils zur Minute .0 , .20 und .40 ab.
Die DB bietet ebenfalls einen zusätzlichen Bus-Ersatzverkehr zwischen Wörth Bahnhof und Karlsruhe Hbf an.