Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Meldungen

Infrastrukturarbeiten entlang der Rheintalbahn schränken Linie S71 ein

Entlang der Rheintalstrecke kommt es aufgrund von nächtlichen Infrastrukturarbeiten der DB InfraGO AG in der zweiten Februarhälfte zu Einschränkungen bei der Linie S71. Foto: Deutsche Bahn AG/Patrick Kuschfeld

Die Deutsche Bahn-Tochter DB InfraGO AG führt in der zweiten Februarhälfte Infrastrukturarbeiten entlang der Rheintalbahn durch. Deshalb kommt es an mehreren Abenden zwischen dem 15. und 28. Februar zu Zug- und Halteausfällen bei der Stadtbahnlinie S71 im Streckenabschnitt zwischen Karlsruhe, Rastatt und Baden-Baden. Fahrgäste werden gebeten, auch die entsprechenden Informationsaushänge an den Haltestellen zu beachten.

Nachtsperrung mit Haltausfall auf der Linie S71 zwischen Rastatt und Baden-Baden

■ am Donnerstag, 15. Februar 
■ am Freitag, 16. Februar
■ am Sonntag, 18. Februar
■ am Sonntag, 25. Februar

An diesen Tagen beginnt die DB InfraGo AG  jeweils ab 22:00 Uhr mit ihren Arbeiten entlang der Rheintalbahn. Aus diesem Grund wird die letzte Nachtfahrt der Linie S71 von Karlsruhe Hbf nach Baden-Baden ab dem Haltepunkt Rastatt auf die Schnellfahrstrecke umgeleitet. Dadurch fällt der Halt in Haueneberstein aus. Betroffen hiervon ist folgende Verbindung:

Linie S71 (Zugnummer 85593), Karlsruhe Hbf 22:49 Uhr – Baden-Baden 23:18 Uhr

Weitere Nachtsperrungen auf der Rheintalbahn am 27. und 28. Februar

Zu einer weiteren Nachtsperrung auf der Rheintalbahn aufgrund von Arbeiten der DB InfraGo AG kommt es am Dienstag, 27. Februar, und Mittwoch, 28. Februar, jeweils ab 21 Uhr.

Aus diesem Grund entfällt wie bei den vorangegangenen Sperrungen ebenfalls die letzte Nachtfahrt von Karlsruhe Hbf nach Baden-Baden. Betroffen davon ist folgende Verbindung:

Linie S71 (Zugnummer 85593), Karlsruhe Hbf 22:49 Uhr – Baden-Baden 23:18 Uhr

Darüber hinaus wird eine Bahn der Linie S71 zwischen Rastatt und Karlsruhe über den Streckenast bei Durmersheim umgeleitet und verkehrt nicht über Ettlingen West. Betroffen hiervon ist folgende Verbindung:

Linie S71 (Zugnummer 85588), Achern 20:50 Uhr – Karlsruhe Hbf 21:46 Uhr

Für die Fahrgäste im Abschnitt Ettlingen West  ̶  Malsch  ̶  Muggensturm wird dann mit Bussen ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet. Der SEV verkehrt zwischen Karlsruhe Hbf Vorplatz und Baden-Baden sowie zwischen Rastatt und Karlsruhe Hbf Vorplatz (via Ettlingen).

SEV-Fahrplan

Weitere Informationen zum Fahrplanagebot der Linie S71 und den anderen AVG-Stadtbahnlinien gibt es in der elektronischen Fahrplanausauskunft und im AVG-Verkehrsticker.