Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

AVG bietet mit Bussen zusätzliche Fahrgastkapazitäten im Raum Heilbronn an

Mehr Fahrgastkapazitäten, mehr Abstand: Mit Verstärkerfahrten entzerrt die AVG seit Beginn des Jahres Schülerverkehre im Raum Heilbronn.

Mit zusätzlichen Bussen hat die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) seit Jahresbeginn die Fahrgastkapazitäten des ÖPNV im Raum Heilbronn erhöht: Durch die Verstärkerfahrten, die entlang der Stadtbahnlinien S4 und S42 durchgeführt werden, wird sichergestellt, dass während der Corona-Pandemie Kinder und Jugendliche auf ihrem Schulweg weiterhin ausreichend Abstand in Bussen und Bahnen halten können. Die Verstärkerfahrten werden seit dem 17. Januar 2022 angeboten und sollen vorerst befristet bis um 13. April 2022 durchgeführt werden. Bereits im Januar hatte das Landratsamt Heilbronn Schulen und Gemeinden über dieses zusätzliche Angebot, das vom Land Baden-Württemberg finanziert wird, informiert.

Die Verstärkerbusse verkehren an Schultagen auf folgenden Routen zu diesen Uhrzeiten:

Willsbach – Weinsberg

Willensbach 7:06
Sülzbach 7:12
Ellhofen Bahnhofstraße  7:16
Weinsberg 7:25
Heilbronn Hbf / Willy-Brandt-Platz 7:41
Böckingen BSZ Haselter 7:50



Böckingen BSZ  Haselter – Weinsberg

Böckingen BSZ Haselter  13:05
Heilbronn Hbf / Willy-Brandt-Platz 13:13
Weinsberg 13:28


Schwaigern – Böckingen BSZ Haselter

Schwaigern 7:26
Leingarten 7:34
Böckingen BSZ Haselter 7:50


Böckingen BSZ Haselter – Schwaigern

Böckingen BSZ Haselter 13:05
Leingarten  13:14
Schwaigern    13:24


Bad Wimpfen – Grombach (S24; nur dienstags und donnerstags an Schultagen)

Bad Wimpfen   15:20
Bad Rappenau 15:34
Babstadt 15:40
Grombach 15:48

 

 

 

 

 

 

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.