Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Meldungen

AVG macht mit dem Eventmobil Station auf dem Ludwigsplatz in Eppingen

Im Eventmobil der AVG können sich Bürger*innen im persönlichen Gespräch zu allen Fragen rund um das ÖPNV-Angebot der AVG beraten lassen. Am ersten August-Wochenende macht der rollende Infostand Station auf dem Ludwigsplatz in Eppingen. Foto: Sebastian Heck

Umweltfreundlich und preisgünstig den ÖPNV in der Region nutzen: Die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) präsentiert mit ihrem Eventmobil am kommenden Wochenende ihr leistungsstarkes Nahverkehrsangebot auf dem Ludwigsplatz in der Innenstadt von Epppingen. Am Samstag, 6. August, und Sonntag, 7. August, erhalten Bürger*innen und Fahrgäste jeweils zwischen 9.30 Uhr und 16 Uhr dort eine individuelle Tarifauskunft für ihre Fahrten mit den AVG-Stadtbahnen oder können sich zu allen Themen rund um das ÖPNV-Angebot der AVG von den Mitarbeiter*innen des Verkehrsunternehmens im persönlichen Gespräch beraten lassen.

Vom rollenden Informationsstand der AVG sind es dann nur wenige Meter bis zum Gartenschau-Gelände. Diese lädt noch bis zum 2. Oktober mit zahlreichen Veranstaltungen zu einem Besuch ein und bietet auch eine Bonus-Aktion für Gäste an, die mit dem ÖPNV anreisen: Besucher*innen der Gartenschau, die mit einem gültigen und tagesaktuellen ÖPNV-Ticket anreisen, erhalten 1 Euro Rabatt auf den Eintrittspreis. Dies gilt für alle Fahrausweise mit Geltungsbereich Eppingen und tagesaktueller Gültigkeit der Verkehrsverbünde VRN, KVV, HNV sowie für Nutzer*innnen des bwtarif, der Bahncard 100, des 9-Euro-Tickets und Fahrgäste der Deutschen Bahn. Sie müssen für den Bonus einfach nur das ÖPNV-Ticket an der Tageskasse vorweisen. Eine Kombination mit weiteren Rabatten ist nicht möglich, ebenso wenig eine rückwirkende Verrechnung.

Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Bonus-Aktion gibt es in einer FAQ-Liste auf der Gartenschau-Homepage.

Informationen zu ihrer individuellen Anreise zur Gartenschau mit Bus oder Bahn erhalten Fahrgäste über die elektronische Fahrplanauskunft auf der AVG-Homepage.